Fußball

Weltmeister Lewis Hamilton würdigt verstorbenen Niki Lauda

Lewis Hamilton feierte in Austin seinen sechsten WM-Titel in der Formel 1. Einen Titel, den er wohl gerne mit Niki Lauda gefeiert hätte. Der 34-Jährige vermisst nach eigenen Aussagen den ehemaligen Aufsichtsratsvorsitzenden von Mercedes sehr.

00:00:28, 0 angesehen, 07/11/2019 Am 16:30