In einem Video auf Twitter ist zu sehen, wie Neymar vor dem Mannschaftshotel aus dem Teambus aussteigt und plötzlich zwei junge Fans auf ihn zustürmen, die offenbar die Absperrung überwunden hatten. Kurz bevor sie ihr Idol erreichen, rutscht ein Fan aus, kollidiert mit dem anderen und grätscht schließlich beim Fallen in Neymar hinein.
Während ein Fan direkt vom Sicherheitspersonal weggeführt wird, versucht sich der andere offenbar am PSG-Star festzuklammern, um seinem Vorbild ganz nah zu sein. Zudem scheint es, als hätte er sich beim Hinfallen auch noch verletzt. Schließlich wird auch er von einem Sicherheitsmann weggebracht.
Das "Opfer" dieses kuriosen Vorfalls zeigt sich größtenteils unbeeindruckt. Nachdem die beiden Fans abgeführt wurden, schlendert Neymar mit seiner lässig getragenen Baseballcap weiter Richtung Hoteleingang.
La Liga
Zurück in die Vergangenheit: Die Folgen der Ancelotti-Rückkehr
04/06/2021 AM 22:32
Den anderen Fans, die brav hinter der Absperrung seinen Namen rufen, winkt er kurz vor der Eingangstür einmal zu.

WM-Qualifikation: Brasilien schlägt Ecuador

Auch sportlich hielt sich Neymar und seine Mannschaft am Freitagabend schadlos. In der WM-Qualifikation gelang Brasilien in Porto Alegre ein 2:0-Arbeitssieg gegen Ecuador.
Richarlison brachte die Seleção in der 65. Minute in Führung. Das 2:0 erzielte Neymar per Elfmeter in der Nachspielzeit (90.+4). Dazu brauchte er aber zwei Anläufe: Den ersten Strafstoß verschoss er, jedoch wurde dieser anschließend wiederholt, weil der ecuadorianische Torwart sich unerlaubt nach vorne bewegt hatte. Im zweiten Versuch verwandelte Neymar schließlich.
Brasilien führt die Tabelle in der südamerikanischen WM-Qualifikation für die Endrunde in Katar 2022 nun mit der Optimalausbeute von 15 Punkten vor dem Erzrivalen Argentinien (11 Zähler) und Ecuador (9) an.
Am Dienstag gastiert die Seleção beim Tabellenvierten Paraguay (7), während die Partie zwischen Kolumbien (7) gegen Argentinien und Superstar Lionel Messi im Fokus steht.
Das könnte Dich auch interessieren: PSG-Boss Leonardo spricht über Tuchels Champions-League-Triumph
(mit SID)

Arbeitssieg für Brasilien: Neymar verwandelt Elfmeter im zweiten Versuch

Serie A
Juve-Boss Agnelli verteidigt sich: "Super League ein Hilferuf"
04/06/2021 AM 15:20
Bundesliga
FC Bayern erzielt angeblich Einigung mit Saúl Ñíguez von Atlético
04/06/2021 AM 09:50