Der ehemalige BVB-Profi wird neuer Cheftrainer von Flamengo Rio de Janeiro.
Der polnische Verband erfüllte gegen eine finanzielle Entschädigung die Bitte.
Schon länger brachten polnische und portugiesische Medien Sousa mit Flamengo in Verbindung.
Bundesliga
Wegen Kritik nach Klassiker: Zwayer pfeift vorerst kein BVB-Spiel mehr
30/12/2021 AM 09:03
Am Donnerstag verkündete der Verein offiziell die Verpflichtung.
Auch Superstar Robert Lewandowski hatte mit Unverständnis auf die Vorgehensweise des Coaches reagiert. "Robert ist schockiert und überrascht über das Vorgehen von Trainer Sousa", ließ Monika Bondarowicz, die Medienberaterin des Bayern-Profis, verlauten.
Für Polen geht es noch um Teilnahme an der Weltmeisterschaft Ende des Jahres in Katar.
Die Mannschaft steht in den Playoffs um die letzten verbliebenen europäischen Startplätze.
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Waffe oder Wechselkandidat? Hazard zwischen Lobeshymne und Streichliste

Fitnessprobleme? Ancelotti: "Hazard ist zurück"

Premier League
Rangnick mit Fortschritten unzufrieden: "Böse Überraschung"
30/12/2021 AM 08:58
Fußball
Kein Witz: Chinas Regierung verbietet Tätowierungen bei Fußballern
30/12/2021 AM 08:56