Vor Torhüter Manuel Neuer bilden Lukas Klostermann, Matthias Ginter, Antonio Rüdiger und Emre Can die defensive Viererkette. Kai Havertz erhält im Sturm mit Serge Gnabry und Leroy Sane erneut den Vorzug gegenüber Timo Werner.
Innenverteidiger Niklas Süle war aufgrund seiner Oberschenkelzerrung nicht mit nach Bukarest gereist. Am Mittwoch (20:45 Uhr im Liveticker) in Duisburg gegen Nordmazedonien steht er ebenfalls nicht zur Verfügung. Ohnehin fehlen Toni Kroos (abgereist nach Adduktorenproblemen), Jonas Hofmann (Corona), Marcel Halstenberg (Quarantäne als Kontaktperson der Kategorie 1) und erneut auch Robin Gosens.
So spielt Deutschland: Neuer - Klostermann, Ginter, Rüdiger, Can - Kimmich - Goretzka, Gündogan - Havertz, Gnabry, Sane.
WM-Qualifikation
Zum dritten Mal: Van Gaal wird offenbar erneut Bondscoach
21/07/2021 AM 08:28
Das könnte Dich auch interessieren: Torflaute für Norwegen: Spanien zweifelt an Haalands Klasse

Kimmich hält nichts von WM-Boykott: "Sind zehn Jahre zu spät"

WM-Qualifikation
Fußball-WM alle zwei Jahre? Afrika unterstützt Pläne der FIFA
20/07/2021 AM 09:19
WM-Qualifikation
Nach Kroos: Nächster DFB-Star denkt offenbar über Rücktritt nach
04/07/2021 AM 12:20