Bei Woods, der in der Nähe seines Anwesens in Jupiter/Florida tief in der Nacht von einer Polizeistreife schlafend am Steuer seines beschädigten Fahrzeugs vorgefunden worden war, wurden Spuren von Hydrocodon, Hydromorphon (Schmerzmittel), Alprazolam (Mittel gegen Angststörungen), Zolpidem (Schlafmittel) und THC (Betäubungsmittel) gefunden.
In der vergangenen Woche hatte der 14-malige Major-Gewinner bei einer Anhörung im Gericht von Palm Beach Gardens/Florida im wesentlichen Anklagepunkt "DUI" (Driving Under Influence) auf nicht schuldig plädiert.
Er habe nicht unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen gestanden, ließ der nicht persönlich anwesende Woods durch seinen Anwalt ausrichten. Zur Hauptverhandlung am 25. Oktober muss Woods vor Gericht erscheinen.
PGA Championship
Rekordjäger Spieth rutscht bei US PGA Championship weiter ab
12/08/2017 AM 05:59
Golf
Zehnter Major-Triumph: Golf-Ikone Langer baut Rekord aus
30/07/2017 AM 14:52
PGA Championship
Verletzungspause: Kaymer verpasst PGA Championship
27/07/2017 AM 16:17