Das gaben beide Klubs am Donnerstag bekannt. Der Rückraumspieler ersetzt den Serben Nemanja Zelenovic, der Göppingen verlassen wird.
Linkshänder Schmidt gab im Januar 2020 sein Debüt in der Nationalmannschaft und nahm ein Jahr später an der WM in Ägypten teil. "Er ist ein torgefährlicher Spieler, der gleichzeitig über eine gute Abwehrqualität verfügt. Darüber hinaus freut es uns sehr, dass wir einen aktuellen deutschen Nationalspieler für uns gewinnen konnten, der mit 28 Jahren im besten Handballalter ist", sagte Christian Schöne, Sportlicher Leiter der Göppinger.
Handball
European League: Magdeburg triumphiert - Niederlage für Lemgo
VOR 13 STUNDEN
Handball
"Reine Monokultur": DHB-Präsident Michelmann kritisiert Sportberichterstattung von ARD und ZDF
VOR EINEM TAG
Handball
Handball: Kiel verpflichtet Erlangens Kreisläufer Overby
VOR EINEM TAG