Das teilten die Niedersachsen am Montag mit. Kuzmanovski habe, so der Klub, noch keinen Kontakt zur übrigen Mannschaft gehabt und befinde sich jetzt in häuslicher Isolation. Alle anderen WM-Teilnehmer seien negativ getestet worden.
Nach der Rückkehr aus Ägypten war in der vergangenen Woche beim deutschen Nationalspieler Johannes Golla das Virus nachgewiesen worden. Er fehlt seinem Verein SG Flensburg-Handewitt vorerst. Bei weiteren möglichen coronabedingten Spielabsagen droht sich der Termindruck in der Handball Bundesliga (HBL) weiter zu verstärken.
Handball
Handball: Kiel gewinnt souverän beim HSV - Magdeburg mit nächstem Sieg
VOR 10 STUNDEN
Handball
HBL: Flensburg mit viertem Sieg in Folge - Löwen gegen Füchse abgesagt
GESTERN AM 19:31
Handball
Wegen Corona: HBL-Partie zwischen Löwen und Berlin kurzfristig abgesagt
GESTERN AM 19:21