Handball

HC Erlangen: Saison-Aus für Handball-Europameister Sellin

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Sehnenabriss im Oberschenkel: Saison aus für Sellin (l.)

Fotocredit: SID

VonSID
16/04/2018 Am 15:01 | Update 16/04/2018 Am 15:05

Handball-Europameister Johannes Sellin vom Bundesligisten HC Erlangen fällt für den Rest der Saison aus.

Der 27 Jahre alte Rechtsaußen zog sich beim Sieg am Samstag gegen die TSV Hannover-Burgdorf einen Sehnenabriss im linken Oberschenkel zu. Das teilte der Verein am Montag mit.

Die Mittelfranken belegen nach 28 von 34 Bundesligaspielen mit 19:37 Zählern Rang 13 und befinden sich damit noch in Abstiegsgefahr. Am Samstag (20.30 Uhr) empfängt der HCE den hessischen Aufsteiger und Tabellenvorletzten TV Hüttenberg (12:44).

Handball

"Anders wird es nicht gehen": Auch Handball pocht auf Gehaltsverzicht seiner Spieler

VOR 18 STUNDEN
Handball

Handball-Chef Bohmann rückt in Vorstand der VSA

GESTERN AM 15:07
Handball

Aus finanziellen Gründen: Füchse lösen Vertrag mit Michael Müller auf

GESTERN AM 14:59
Ähnliche Themen
Handball
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Handball

"Anders wird es nicht gehen": Auch Handball pocht auf Gehaltsverzicht seiner Spieler

VOR 18 STUNDEN

Letzte Videos

Handball Bundesliga Frauen

Exklusiv | BVB-Torhüterin legt im Meisterstreit nach: "Es geht um Gleichberechtigung"

00:20:07

Meistgelesen

Bundesliga

#SotipptderBoss: Düsseldorf verschärft die Schalke-Krise

VOR 12 STUNDEN
Mehr anzeigen