Handball

Nächster Rückschlag für Wetzlar: Weissgerber fällt lange aus

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Der HSG Wetzlar muss auf Lars Weissgerber verzichten

Fotocredit: SID

VonSID
12/10/2018 Am 12:46 | Update 12/10/2018 Am 12:51

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar muss den nächsten verletzungsbedingten Ausfall verkraften.

Junioren-Nationalspieler Lars Weissgerber hat im Auswärtsspiel am Donnerstag beim THW Kiel (19:29) eine Fraktur am linken Innenknöchel erlitten und fällt somit bis zu drei Monate aus.

Da seit der Vorwoche auch der Norweger Kristian Björnsen (Teilriss des Innenbandes) verletzt ausfällt, muss der Tabellen-15. derzeit ohne Linkshänder auf der Rechtsaußen-Position auskommen.

Handball

Handball-Chef Bohmann rückt in Vorstand der VSA

VOR 10 STUNDEN
Handball

Aus finanziellen Gründen: Füchse lösen Vertrag mit Michael Müller auf

VOR 10 STUNDEN
Handball

Handball: Glandorf in virtueller Abschiedsfeier von Flensburg geehrt

23/05/2020 AM 05:31
Ähnliche Themen
Handball
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Handball

Handball-Chef Bohmann rückt in Vorstand der VSA

VOR 10 STUNDEN

Letzte Videos

Handball Bundesliga Frauen

Exklusiv | BVB-Torhüterin legt im Meisterstreit nach: "Es geht um Gleichberechtigung"

00:20:07

Meistgelesen

Tennis

Exklusiv | Nadal-Coach: “Federer hätte vielleicht aufgehört ohne Nadal”

VOR 18 STUNDEN
Mehr anzeigen