Handball
WM

Russland verpasst Sieg zum Auftakt

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Dibirow war mit zwölf Toren bester Schütze der Partie

Fotocredit: SID

VonSID
11/01/2019 Am 18:53 | Update 11/01/2019 Am 19:32

Russland hat bei der Handball-WM in Deutschland und Dänemark einen Sieg zum Auftakt verpasst. Der Ex-Weltmeister musste sich gegen den ehemaligen Vize-Europameister Serbien in der deutschen Gruppe A in Berlin mit einem 30:30 (16:16) begnügen. Überragender russischer Spieler war Linksaußen Timur Dibirow mit zwölf Toren bei 13 Versuchen.

Bei den Serben erzielte Nemanja Ilic sechs Treffer.

WM

Spieler schwärmen, Prokop warnt: DHB-Team heiß auf Brasilien

11/01/2019 AM 10:20
WM

"Super Auftakt": DHB-Team lässt Korea keine Chance

10/01/2019 AM 18:55
WM

Tops und Flops der Handball-WM: Deutschland schlägt Dänemark

28/01/2019 AM 13:00
Ähnliche Themen
HandballWM
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Handball

HBL: Kieler Meister-Coach Jicha ist Trainer der Saison

29/05/2020 AM 12:52

Letzte Videos

Handball Bundesliga Frauen

Exklusiv | BVB-Torhüterin legt im Meisterstreit nach: "Es geht um Gleichberechtigung"

00:20:07

Meistgelesen

Radsport

Giro-Classics: López schlägt auf Zuschauer ein

VOR 18 STUNDEN
Mehr anzeigen