Mit einmal Gold durch Anna-Maria Wagner (78 kg), Bronze durch Theresa Stoll (57 kg) sowie Platz fünf von Miriam Butkereit (70 kg) und sieben durch Luise Malzahn (78 kg) überzeugten die deutschen Frauen sieben Wochen vor Olympia vollends.
Die Männer enttäuschten hingegen beim großen Härtetest für Tokio, erreichten keine einzige Platzierung - im Judo werden nur die ersten sieben Ränge statistisch "gezählt".
Am Sonntag steht in Budapest noch der Mixed-Team-Wettbewerb an.
Judo
Erstes deutsches Gold seit 28 Jahren: Wagner ist Judo-Weltmeisterin
11/06/2021 AM 17:35
Deutschland geht allerdings mit einer B-Auswahl an den Start und ist nur Außenseiter.

DIE GROSSEN OLYMPIA-GESCHICHTEN - der Eurosport-Podcast

Alle Folgen der Olympia-Geschichten findet Ihr auf Spotify, Apple Podcast oder der Plattform deiner
Das könnte Dich auch interessieren: Mit WM-Gold nach Tokio: Wagner dreht die Judo-Welt auf links
(SID)

Emotionaler Ausbruch: So machte Wagner Gold perfekt

Olympia - Judo
Ressel sichert Olympia-Ticket bei Judo-WM
09/06/2021 AM 15:03
Judo
Titelverteidigerin geschlagen: Stoll holt WM-Bronze in Budapest
08/06/2021 AM 16:55