Kunstturnen

Olympia 2021 - Elisabeth Seitz verpasst Stufenbarren-Medaille hauchdünn: Dieser Patzer kostet Bronze

Elisabeth Seitz geht im olympischen Finale von Tokio als letzte Athletin an den Stufenbarren. Sie hat die Chance auf ihre erste olympische Medaille. Die 27-Jährige zeigte eine gute Übung, doch bei der Landung leistet sie sich einen kleinen Patzer. Damit vergibt sie die Medaille. Am Ende fehlen ihr als Fünfte nur 0,1 Punkte auf Bronze. Die komplette Übung von Seitz im Video.

00:03:17, 01/08/2021 Am 11:56