"In Hamburg kehre ich zum Beginn meiner Marathon-Karriere zurück", sagte Kipchoge, der bereits 2013 einen Marathon in der Hansestadt gewonnen hatte: "Ich hoffe, ich kann viele Menschen auf der ganzen Welt begeistern, indem ich ein schönes Rennen in den Straßen dieser tollen Stadt laufen werde."
Das Rennen soll rund 100 Elite-Athleten die Möglichkeit bieten, sich noch für die Olympischen Spiele zu qualifizieren. Der Wettbewerb wird auf einem 10,5 km langen Kurs in der Innenstadt ausgetragen.
Das könnte Dich auch interessieren: Eine Liga für sich: Duplantis siegt mit Weltjahresbestleistung
Leichtathletik
Eine Liga für sich: Duplantis siegt mit Weltjahresbestleistung
06/02/2021 AM 22:09
(SID)

Mit Weltjahresbestleistung: Duplantis gewinnt in Rouen

Leichtathletik
Mihambo siegt in Berlin mit Jahresweltbestleistung
05/02/2021 AM 21:09
Olympia - Leichtathletik
Disqualifikation wegen skurrilen Staffel-Fehlers nach Protest zurückgenommen
VOR 23 MINUTEN