Für den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) bleibt es damit bei drei Medaillen bei den Titelkämpfen in Großbritannien.
Zuvor hatte Kugelstoßer David Storl Silber sowie Hochspringer Mateusz Przybylko und Weitspringerin Sosthene Moguenara Bronze gewonnen.
Hallen-WM
Moguenara gewinnt WM-Bronze im Weitsprung
04/03/2018 AM 18:24

"Going for Gold": Die perfekte Stabhochsprung-Technik mit Olympiasieger Lavillenie

Hallen-WM
Kazmirek verpasst WM-Bronze im Siebenkampf
03/03/2018 AM 20:46
Hallen-WM
Moguenara gewinnt WM-Bronze im Weitsprung
04/03/2018 AM 18:24