Auch Ex-Weltmeister Marc Marquez (Spanien/Repsol Honda) als Vierter und der italienische Superstar Valentino Rossi (Yamaha) als Siebter ließen sich für das Qualifying noch Luft nach oben.

Folger: "Wenn nicht jetzt, wann dann"

Beide schafften aber erwartungsgemäß ebenso souverän die Qualifikation für das Q2, wie Marquez' Teamkollege Dani Pedrosa auf Position sechs.
Motorrad
Rätsel Rossi: Warum läuft es plötzlich im Qualifying?
04/05/2016 AM 21:32

Rossi verrät sein Erfolgsgeheimnis im Exklusiv-Interview

Direkt für Q2 qualifiziert sind

Andrea Iannone (Ducati)
Jorge Lorenzo (Yamaha)
Pol Espargaro (Tech-3-Yamaha)
Marc Marquez (Honda)
Maverick Vinales (Suzuki)
Dani Pedrosa (Honda)
Valentino Rossi (Yamaha)
Andrea Dovizioso (Ducati)
Bradley Smith (Tech-3-Yamaha)
Cal Crutchlow (LCR-Honda)
Verfolgen Sie dieses Event im Eurosport Player

Pedrosa: "Ich brauche mehr Geschwindigkeit"

Motorrad
Yamaha: Einen Schritt weiter als die Konkurrenz?
01/05/2016 AM 14:21
Motorrad
Lorenzo zurück zu Yamaha? "Türen nicht geschlossen"
01/05/2016 AM 12:32