18.03.18 - 17:00
Beendet
Grand Prix Katar
LIVE
Losail International Circuit • Rennen
Spielbeginn

LIVE
Rennen
Grand Prix Katar - 18 März 2018

Grand Prix Katar - Erleben Sie die MotoGP LIVE bei Eurosport. Los geht's am 18 März 2018 um 17:00 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Mehr zum Motorrad: Spielpläne/Kalender, Ergebnisse, etc.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
INFO

In Gedenken an Ralf Waldmann, der völlig überraschend und viel zu früh verstorben ist:

Video - "Für immer Freunde": In Erinnerung an Ralf Waldmann

02:50
INFO

Ich verabschiede mich damit für heute. In der MotoGP geht es in drei Wochen in Termas de Rio Hondo mit dem Großen Preis von Argentinien weiter. Auf Wiedersehen!

17:45

Andrea Dovizioso heißt also der erste Saisonsieger. Dahinter haben aber auch Marc Márquez und Valentino Rossi bewiesen, dass wieder mit ihnen zu rechnen sein wird. Und nach schwachem Qualifying und Rennbeginn dürfte Maverick Viñales nach einer starken zweiten Rennhälfte und Rang sechs doch noch etwas Positives mit aus Doha genommen haben.

17:43 

Reifen an Reifen: Márquez attackiert in der letzten Kurve, aber Dovizioso bleibt Innen auf Kampflinie. Dovizioso siegt, Márquez wird Zweiter und Rossi Dritter! Dahinter folgen Crutchlow, Petrucci und Viñales.

17:42 

Márquez attackiert. Aber Dovizioso macht die Tür fair zu.

Video - MotoGP-Überflieger Zarco: "Das Ziel ist Rennen zu gewinnen"

01:15
17:40 

Noch zwei Runden: Zarco ist inzwischen auf Platz sieben zurückgefallen, musste sogar Viñales vorbeilassen. Dovizioso und Márquez duellieren sich vorne, aber Rossi liegt noch in Schlagdistanz. Bei einem Fehler der beiden vorne wäre Rossi dran.

17:37 

Dovizioso und Márquez haben sich etwas abgesetzt. Auch Rossi ist nun an Zarco vorbei und versucht die Lücke nach vorne zu schließen. Der Franzose wird nun langsam durchgereicht, der sowohl mit weichen Vorder- als auch Hinterrädern gestartet ist, muss nun auch Crutchlow vorbeilassen.

17:34 

Márquez und Dovizioso gehen an Zarco vorbei. Dann verbremst sich Márquez und muss Dovizioso die Spitze überlassen. Auch Zarco will wieder am Weltmeister vorbei, aber der Repsol-Honda-Pilot kann den Franzosen gerade so auf Distanz halten.

Video - Spannung bis zum Ende: So lief das Rennen der Moto3 in Katar

03:21
17:32 

Viñales hat sich langsam durchs Feld gepflügt. Der Yamaha-Pilot ist bereits Achter und liegt nur noch zwei Sekunden hinter der Spitzengruppe. Vorne zieht sich die Gruppe wie eine Ziehharmonika immer wieder zusammen und auseinander.

17:29 

Noch neun Runden. Dovizioso geht ausgangs der Zielgeraden an Márquez vorbei. Zarco jetzt mit einer relativ langsamen Rundenzeit. Das Feld hinter dem Franzosen staut sich.

17:26 

Aus für Alex Rins. Der Suzuki-Pilot rutscht weg und landet im Kiesbett. Unmittelbar darauf erwischt es auch Jorge Lorenzo.

17:25 

Dovizioso ist auch an Márquez vorbei. Die Spitzengruppe besteht weiterhin aus acht Fahrern, allerdings hat Zarco eine ganz kleine Lücke herausfahren können.

Video - Prof. Nebel erklärt: Warum das Vorderrad so wichtig ist

01:49
17:22 

Zwölf Runden sind noch zu fahren: Rossi attackiert Zarco. Der macht die Tür zu. Márquez nutzt das aus, und schiebt sich am "Dokotor" vorbei auf Platz zwei. Unmittelbar darauf muss Rossi auch Dovizioso vorbeilassen.

17:20 

Jetzt müssen auch Iannone und Jack Miller abreißen lassen. Dani Pedrosa hält gerade noch so den Anschluss an die Führungsgruppe, die aus Zarco, Rossi, Márquez, Dovizioso, Crutchlow, Petrucci, Rookie Rins und eben Pedrosa besteht.

17:17 

Die Spitzengruppe besteht noch aus zehn Fahrern. Erst nach Andrea Iannone gibt es die erste größere Lücke. Dahinter kämpft Jorge Lorenzo um den Anschluss. Nicht gut läuft es für Maverick Viñales, der aktuell lediglich 13. ist.

Video - Dramatisches Finale um den Sieg in der Moto2

02:26
17:14 

Zarco kann sich aber nicht absetzen. Rossi und Márquez hängen dem Tech-3-Piloten eng auf den Fersen. Auch der Rest des Feldes ist noch im Anshclussbereich. Rossi attackiert Zarco, aber der Franzose kontert.

INFO

Das Rennen läuft bereits. Polesetter Johann Zarco führt vor Valentino Rossi und marc Márquez. Noch 18 Runden sind zu fahren.

Video - Pole in Katar: Zarco bricht alten Lorenzo-Rekord

01:25
INFO

Herzlich willkommen zur MotoGP in Doha. Die neue WM-Saison startet. Eurosport überträgt live bei Eurosport 1 und im Eurosport Player.