18.11.18 - 14:00
Beendet
Grand Prix Valencia
LIVE
Circuit de la Comunitat Valenciana Ricardo Tormo • Rennen
Spielbeginn

LIVE
Rennen
Grand Prix Valencia - 18 November 2018

Grand Prix Valencia - Erleben Sie die MotoGP LIVE bei Eurosport. Los geht's am 18 November 2018 um 14:00 Uhr. Mit unserer Live-Berichterstattung sind Sie hautnah dabei!
Mehr zum Motorrad: Spielpläne/Kalender, Ergebnisse, etc.

    
30
Highlights 
 
 Entfernen
15:30 

Und damit verabschiede ich mich von der MotoGP-Saison 2018 und wünsche euch noch einen schönen Sonntag. Ich hoffe, ihr haltet Eurosport weiterhin die Treue. Auf Wiedersehen!

Video - Bitterer Saisonabschluss für den Weltmeister: Márquez fliegt ab

00:50
15:29 

Andrea Dovizioso hat es geschafft. Der Italiener gewinnt den Großen Preis von Valencia vor Alex Rins und Pol Espargaro. Stefan Bradl belegt Rang neun.

15:28 

Es geht in die letzte Runde. Pirro ist an Pedrosa vorbei und damit nun Vierter.

15:25 

Nach Rossis Sturz ist Pol Espargaro nun Dritter, dazu folgt Bradley Smith auf Rang acht. Das wäre ein Traum-Ergebnis für KTM. Noch drei Runden!

15:23 

Sturz von Valentino Rossi! Da geht Platz zwei flöten! An der Yamaha-Box ist man fassungslos. Rossi kann das Rennen fortsetzen, aber das Podium ist natürlich in weiter Ferne.

15:20 

Noch sieben Runden zu fahren. Damit steht fest, dass unabhängig von dem, was noch passiert, das Rennen komplett gewertet werden kann. Alvaro Bautista stürzt und vergibt damit WM-Punkte.

15:17 

Blitzsauberes Überholmanöver von Rossi gegen Rins. Der Doktor geht innen am Suzuki-Piloten vorbei und ist nun Zweiter!

15:15 

Noch neun Runden: Dovizioso hat sich ein kleines Stück von Rins und Rossi abgesetzt. Bradl ist weiterhin auf Platz 13.

Video - Rote Flagge! Rennen abgebrochen

02:49
15:11 

Dovizioso, Rins und Rossi haben sich schon wieder deutlich von der Konkurrenz abgesetzt. Dahinter duellieren sich Pedrosa und Pol Espargaro um Rang vier.

15:09 

Der Regen wird wieder stärker. Dovizioso geht an Rins vorbei und hat die Spitze übernommen. Rossi bleibt Dritter. Bradl ist aktuell 13.

15:05 

Rins erwischt erneut einen glänzenden Start. Der Spanier verteidigt die Führung. Zweiter ist Dovizioso, dahinter folgt Rossi.

Video - Heftiger Highsider: Viñales fliegt vom Bike

00:50
15:03 

Die Fahrer gehen ein zweites Mal in die Aufwärmrunde. Bradley Smith kann nach seinem Sturz das Rennen übrigens wieder aufnehmen. Damit sind noch 16 Piloten im Rennen.

15:00 

Die Boxengasse ist wieder geöffnet. In Kürze kann das Rennen fortgesetzt werden.

14:52 

Der Regen hat etwas nachgelassen. Um 15:00 Uhr soll der Re-Start erfolgen.

14:41 

Der Sturz von Márquez:

Video - Bitterer Saisonabschluss für den Weltmeister: Márquez fliegt ab

00:50
14:40 

Man plant derzeit noch einen "Quick Restart" über 14 Runden. Allerdings müssten die Vorbereitungen dafür schon spätestens zehn Sekunden nach Abbruch starten. Und die sind längst vorbei, und an eine Wiederaufnahme ist derzeit nicht zu denken.

14:31 

Aktuell gilt der Zwischenzeit der 13. Runde. Da führte Rins vor Dovizioso und Rossi. Bradl war Zwölfter.

14:27 

Das ist auch die korrekte Entscheidung. Es war nicht mehr fahrbar. Aber es ist noch nicht die komplette Absage für heute. Man hofft noch, das Rennen fortsetzen zu können, um die volle Punktzahl zu geben. Klappt das nicht, gibt es halbe Punkte.

14:25 

Rote Flagge! Das Rennen wird abgebrochen!

14:25 

Dovizioso und Rossi haben sich an Rins herangeschoben. Das ist ein Dreikampf um den Sieg, während es mit Franco Morbidelli und Bradley Smith die nächsten Ausfälle gibt. 14 Runden sind noch zu fahren, und noch 15 Piloten im Rennen!

14:22 

Das war's für Viñales. Der Polesetter, bis dahin Vierter, fliegt ins Kiesbett und humpelt von der Strecke.

Im Video: Sturz von Rossi im Training

Video - Flug über den Lenker: Schrecksekunde für Rossi

01:05
14:20 

Durch die Sturzserie hat sich Valentino Rossi auf Rang drei nach vorne gearbeitet. Es führt Rins vor Dovizioso. Bradl ist aktuell 15.

14:16 

Bei seinem letzten Rennen für Suzuki kommt auch Andrea Iannone nicht ins Ziel. Auch er scheint angeschlagen zu sein. 18 Runden vor Schluss sind nur noch 18 Fahrer im Rennen. Es deutet vieles darauf hin, dass eine Zielankunft heute für WM-Punkte reicht.

14:13 

Die Bedingungen werden immer kritischer. Und in diesem Moment stürzt auch Márquez. Aus für den Weltmeister, der sich erneut an der angeschlagenen Schulter verletzt hat.

14:11 

Die Sturzserie im Regen geht weiter. Auch Danilo Petrucci erwischt es. Und kurz darauf fliegen auch Tom Lüthi, Pol Espargaro und Alvaro Bautista ab. Espargaro kann das Rennen wieder aufnehmen.

14:09 

Heftiger Sturz von Jack Miller. Der Regen-Spezialist kann diesmal seine Stärke im Nassen nicht ausspielen. Schon im Training hatte es den Pramac-Piloten erwischt.

Video - Weggerutscht auf feuchter Strecke: Miller in Nöten

01:23
14:06 

Der erste Sturz des Rennens. Aleix Espargaro rutscht weg und landet im Kiesbett. Noch 24 Runden sind zu fahren.

14:03 

Unbehindert durch irgendwelche Gischt kann sich RIns weiter absetzen. Dahinter folgt Dovizioso. Pol Espargaro ist an Viñales vorbei und nun Dritter. Auch Márquez überholt Viñales.

14:00 

Die Bedingungen sind bei starkem Regen alles andere als leicht. Rins kommt richtig stark weg, setzt sich an die Spitze und fährt einen kleinen Vorsprung heraus. Alle kommen unbeschadet durch dir kritischen ersten Kurven.

INFO

Yamaha-Pilot Maverick Viñales startet von der Pole Position. Alex Rins und Andrea Dovizioso komplettieren Reihe eins. Marc Márquez startet als Fünfter, Valentino Rossi als 16. und Stefan Bradl als 20.

Video - Viñales trumpft auf: Die Pole-Runde im Video

01:41
INFO

Es hat heute bereits eine echte Sensation gegeben. Rookie Can Öncü wurde bei seinem ersten WM-Rennen Sieger in der Moto3 und damit der jüngstie Sieger der WM-Geschichte.

Video - Der jüngste Sieger der WM-Geschichte: Öncüs Coup im Video

03:44
INFO

Guten Morgen und herzlich willkommen zum letzten MotoGP-Rennen der Sauison. Um 14:00 Uhr startet der GP von Valencia. Eurosport ist live dabei bei Eurosport 1 und im Eurosport Player.