Dazu veröffentlichte Marc Márquez auf Instagram ein Video vom Training.
Der 28-Jährige hatte sich bei einem Sturz im Juli den rechten Oberarm gebrochen und musste seitdem dreimal operiert werden.
Bei den Testfahrten in Doha/Katar war der achtmalige Motorrad-Weltmeister zuletzt erneut von Stefan Bradl (Zahling) im Honda-Werksteam ersetzt worden.
Motorrad
Rossi will nochmal angreifen: "Will um Siege kämpfen"
03/03/2021 AM 18:16
Ob es für eine Teilnahme beim Saisonstart (28. März) an gleicher Stelle klappt, ist fraglich. "Ich kehre erst zurück, wenn ich bei 100 Prozent bin", hatte Márquez im Februar gesagt.
Das könnte Dich auch interessieren: Impfangebot für Fahrerlager in Katar: "Riesen-Möglichkeit"
(SID)

SF21: Ferrari präsentiert neuen Boliden

Motorrad
Trauer in der MotoGP: Gresini verstorben
23/02/2021 AM 11:46
Motorrad
Cortese zu Horrorcrash: "War kurz davor, im Rollstuhl zu sitzen"
19/02/2021 AM 08:13