Getty Images

Motorrad-Kalender bestätigt: Rennen auf dem Sachsenring am 7. Juli 2019

Motorrad-Kalender bestätigt: Rennen auf dem Sachsenring im Juli
Von SID

21/01/2019 um 17:03Aktualisiert 21/01/2019 um 17:04

Der Motorrad-Weltverband FIM hat den WM-Kalender für die neue Saison bestätigt. Wie bereits in der Anfang November veröffentlichten provisorischen Liste vermerkt, wird der Große Preis von Deutschland auf dem Sachsenring am 7. Juli über die Bühne gehen. Es wird 2019 wie zuletzt 19 Läufe geben. Los geht es wie in Doha/Katar. Das Auftaktrennen findet am 10. März statt. Zum Finale in Valencia kommt es

Der WM-Kalender im Überblick:

  • 10. März: Großer Preis von Katar in Doha
  • 31. März: Großer Preis von Argentinien in Termas de Rio Hondo
  • 14. April: Großer Preis von Amerika in Austin/Texas
  • 05. Mai: Großer Preis von Spanien in Jerez
  • 19. Mai: Großer Preis von Frankreich in Le Mans
  • 02. Juni: Großer Preis von Italien in Mugello
  • 16. Juni: Großer Preis von Katalonien in Barcelona
  • 30. Juni: Großer Preis der Niederlande in Assen
  • 07. Juli: Großer Preis von Deutschland auf dem Sachsenring
  • 04. August: Großer Preis von Tschechien in Brünn
  • 11. August: Großer Preis von Österreich in Spielberg
  • 25. August: Großer Preis von Großbritannien in Silverstone
  • 15. September: Großer Preis von San Marino in Misano
  • 22. September: Großer Preis von Aragon in Alcaniz
  • 06. Oktober: Großer Preis von Thailand in Buriram
  • 20. Oktober: Großer Preis von Japan in Motegi
  • 27. Oktober: Großer Preis von Australien in Phillip Island
  • 03. November: Großer Preis von Malaysia in Sepang
  • 17. November: Großer Preis von Valencia

Video - Die MotoGP im Laufe der Jahre

04:02
0
0