Motorsport

"Kurzweilig und wahnsinnig schnell": Kommentator Sittler schwärmt von der Formel E

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Oliver Sittler bei den Verbalathleten

Fotocredit: Imago

VonAlice Jo Tietje
25/06/2020 Am 08:47 | Update 25/06/2020 Am 10:29
@SportslandAlice

In der fünften Folge vom Eurosport-Podcast "Verbalathleten - die Stimmen von Eurosport" ist Motorsport-Kommentator Oliver Sittler zu Gast. Moderator Daniel Lerche verrät er, warum er so fasziniert vom Motorsport ist und zeigt sich begeistert von der Formel E. "Da haben die Serienmacher wirklich den richtigen Schritt in Richtung Zukunft gesetzt", erklärt Sittler.

Auch wenn er am Anfang noch gelächelt habe über die neue Rennserie, muss Oliver Sittler nun feststellen: "Es ist kurzweilig. Es ist wahnsinnig schnell. Es ist unglaublich taktisch."

Großer Fan und eine besondere Beziehung hat der Kommentator auch zu den 24 Stunden von Le Mans, wie er bei den Verbalathleten verrät: "Für mich geht nicht viel mehr als die 24 Stunden von Le Mans. Das merkt man auch bei den Fahrern."

Motorsport

"Ernst, aber stabil": Ärzte über Zanardis Zustand nach zweiter Hirn-OP

01/07/2020 AM 09:35

Zudem verrät Sittler, wie so ein Rennen für einen Kommentator abläuft und wann man zum Schlafen kommt.

Jetzt die ganze Folge mit Oliver Sittler anhören: Überall, wo es Podcasts gibt!

Elektro-Boliden im "Segelmodus": Die zehn spektakulärsten Crashes der Formel E

00:06:47

Motorsport

Neue Hirn-OP bei Zanardi: Zustand weiter kritisch

29/06/2020 AM 18:28
Motorsport

Häkkinen überzeugt: Spielberg wird "Schock" für F1-Piloten

27/06/2020 AM 11:13
Ähnliche Themen
Motorsport
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen