Werbung
Ad
Motorsports

Abu Dhabi GP - Bernie Ecclestone kritisiert Mercedes für Protest und nimmt Michael Masi in Schutz

Der ehemalige F1-Chef Bernie Ecclestone übt nach dem viel diskutierten WM-Finale in Abu Dhabi harsche Kritik am Mercedes-Team. Durch den Protest wirke es nun so, dass Mercedes "schlechte Verlierer" seien. Gleichzeitig nimmt er Renndirektor Michael Masi in Schutz.

00:01:08, 13/12/2021 Am 20:30