SID

Olympia 2018 - Nordische Kombinaton: Björn Kircheisen in Staffel nur Zuschauer

Andere jubeln: Kircheisen bleibt Olympia-Tourist
Von SID

21/02/2018 um 14:19

Routinier Björn Kircheisen wird auch die letzte Olympia-Entscheidung der Nordischen Kombinierer nur als Zuschauer erleben. Bundestrainer Hermann Weinbuch nominierte für den Teamwettkampf am Donnerstag (16:30 und 19:20 Uhr OZ/8:30 und 11:20 Uhr MEZ) wie erwartet die Einzel-Olympiasieger Eric Frenzel und Johannes Rydzek sowie Fabian Rießle und Vinzenz Geiger.

Kircheisen (34), der vier Olympia- und zwölf WM-Medaillen gewonnen hat, war bei seinen fünften Winterspielen schon bei den Einzel-Entscheidungen nicht über die Rolle des Ersatzmanns hinausgekommen.

    You're using a browser with settings that do not support playback of this video.

    Click the link below to view supported browsers and find out about other options available to view this content.

    Eurosport Supported Browsers

    Video - Traum-Kombination: Der deutsche Höhepunkt der Spiele

    09:52
    0
    0
    Neueste Videos