Die Aufgaben des Duos werden in der zweiten WM-Woche von Günter Csar (Österreich) und dem Deutschen Jonas Würth übernommen.
Am Montag hatte Franz Steinle, Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV), zur WM-Halbzeit über fünf Coronafälle bei den ersten 13.500 Tests berichtet.
"Am Ende der WM werden wir 20.000 bis 25.000 Tests haben. Das ist eine gewaltige Zahl", sagte Steinle.
WM
Frenzel wehrt sich gegen mediale Kritik: WM war "kein Fiasko"
18/03/2021 AM 09:36
(SID)
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: DSV-Kombinierer holen Team-Silber

"Das sollte Auftrieb geben": DSV-Kombinierer jubeln über Silber

WM
Kombinierer-Coach Weinbuch macht bis Olympia weiter
07/03/2021 AM 22:11
WM
DSV-Kombinierer feiern nach Aufholjagd: "Bronze fühlt sich an wie Gold"
06/03/2021 AM 09:41