Olympische Spiele

Kampf gegen Rassismus bei Olympia: Tommie Smith über Mexiko 1968

Es ist die berühmteste Siegerehrung der Olympia-Geschichte: Tommie Smith nimmt uns mit nach Mexiko City 1968 und zu einem Kampf, der heute aktueller denn je ist. Die Sprinter auf dem Podium zeigten mit großem Mut ihre klare Haltung gegen den Rassismus und wurden damit zu Vorbildern weit über den Sport hinaus.

00:07:24, 4 angesehen, 18/07/2020 Am 18:27

Zum Thema

Mehr Olympische Spiele