"Wir sind sehr dankbar über das Angebot. Das entspricht dem olympischen Geist der Solidarität. In diesem Sonne wird das IOC die Kosten für die Impfdosen der Athleten bei den Olympischen Spiele und der Paralympics in Tokio und Peking übernehmen", erklärte Bach auf der 137. Session des IOC. Angaben zu den Mengen oder Kosten machte er nicht.
Darüber hinaus wird das IOC für jede Impfdose pro Athlet je zwei weitere Impfdosen finanzieren, die der Bevölkerung in dem jeweiligen Ausrichterland zur Verfügung gestellt werden sollen.
"Diese Initiative ist ein weiterer Meilenstein für die Sicherheit der Olympischen und Paralympischen Spiele", sagte Bach.
Olympia Peking 2022
Bach hält an Peking fest: "Boykotte sind die falsche Antwort"
11/03/2021 AM 08:15
Das könnte Dich auch interessieren: Olympia in Tokio angeblich ohne ausländische Zuschauer
(SID)

Jordan, James, Bryant, Nowitzki - die besten Szenen der NBA-Stars bei Olympia

Olympische Spiele
Zu Tränen gerührt: Thomas Bach bleibt IOC-Präsident
10/03/2021 AM 15:27
Olympische Spiele
"Falschaussagen": DOSB geht im Olympia-Streit auf das IOC los
01/03/2021 AM 20:48