Werbung
Ad
Olympische Spiele

Olympia 2021: Die Dressurreiterinnen dominieren auch in Tokio und holen im Einzel Gold und Silber

Schon wieder Edelmetall. Die deutschen Dressurreiterinnen haben in Tokio einmal mehr ihre eindrucksvolle Klasse unter Beweis gestellt. Im Einzel holten sich Jessica von Bredow-Werndl und Isabel Werth Gold und Silber. Für Werth war es ihre insgesamt zwölfte Olympia-Medaille. Eurosport-Experte Sönke Rothenberger erklärt im Video, warum dieser Doppel-Erfolg zu erwarten war.

00:02:20, Update 28/07/2021 um 22:00 Uhr