Juli bis 8. August) aus. Das teilte die Deutsche Reiterliche Vereinigung FN am Dienstag mit. Klimke erlitt bei dem Sturz eine "schwerwiegende Verletzung des Brustkorbs", die eine Operation erforderlich machte.
Die 53-Jährige, Mannschafts-Olympiasiegerin 2008 und 2012, war beim internationalen Turnier in Baborowko/Polen mit ihrem Nachwuchspferd Cascamara gestürzt, trat aber noch den Heimweg an. Erst bei einer eingehenden Untersuchung in Münster wurde die Schwere der Verletzung festgestellt. Sie brauche nun nach eigener Aussage "Ruhe und Zeit für die Heilung", teilte Klimke mit.
Ihr nächstes sportliches Ziel ist die Titelverteidigung bei den Europameisterschaften in Avenches (23. bis 26. September).
Olympia - Reiten
Dressur: Team-Olympiasieger Rothenberger fehlt in Tokio
UPDATE 01/06/2021 UM 00:01 UHR
Das könnte Dich auch interessieren: Olympia in Tokio: Zeitplan, Kalender, Highlights der Sommerspiele
(SID)
Olympia - Reiten
Tierschützer zeigen IOC und Reitverband an
UPDATE 18/08/2021 UM 08:55 UHR
Olympia - Reiten
Klare Forderung nach Schleu-Drama: PETA will Olympia-Reiten komplett verbieten
UPDATE 15/08/2021 UM 10:40 UHR