Rad-Cross

Superprestige in Zolder: Van der Poel lässt van Aert stehen

Mathieu van der Poel hat sich beim Superprestige in Zolder den Sieg gesichert. Der 25-Niederländer ließ seinem Dauerrivalen Wout van Aert keine Chance und setzte sich bereits in der zweiten von neun Runden von allen Kontrahenten ab.

00:02:27, 26/12/2020 Am 16:57