SID

John Degenkolb zum Auftakt der Algarve-Rundfahrt auf Platz sechs

Degenkolb verpasst Etappensieg zum Auftakt
Von SID

14/02/2018 um 20:37

Der deutsche Radprofi John Degenkolb (Gera/Trek-Segafredo) hat zum Auftakt der fünftägigen Algarve-Rundfahrt in Portugal den Etappensieg im Massensprint verpasst. Der 29-Jährige überquerte auf dem 192,6 Kilometer langen Teilstück von Albufeira nach Lagos beim Erfolg des Niederländers Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) als Sechster die Ziellinie.

Tony Martin (Cottbus/Katjuscha-Alpecin), der sich bei seiner ersten Rundfahrt des Jahres vor allem beim Einzelzeitfahren auf der dritten Etappe große Chancen ausrechnet, kam mit dem Hauptfeld ins Ziel.

Video - Cavendish sprintet zum Sieg auf der 3. Etappe, Kittel fehlen nur Zentimeter

02:17
0
0