Werbung
Ad
Radsport

Giro d'Italia Donne - Highlights: Juliette Labous krönt Flucht bei Bergankunft - Annemiek van Vleuten stark

Die 7. Etappe des Giro d'Italia führte das Peloton hinauf zur ersten Bergankunft der diesjährigen Italien-Rundfahrt. Juliette Labous (DSM) nutzte das Teilstück von Prevalle zum Passo Maniva für einen beeindruckenden Solo-Sieg. Die Französin gewann mit deutlichem Abstand vor Annemiek van Vleuten (Movistar), die als Etappenzweite ihre Führung in der Gesamtwertung ausbaute. Die Highlights.

00:03:52, Update 07/07/2022 um 20:41 Uhr