Werbung
Ad
Radsport

Giro d'Italia - Highlights 11. Etappe: Alberto Dainese lässt Italiener erstmals jubeln

Nein, nicht der Franzose Arnaud Demare (Groupama – FDJ), Caleb Ewan (Lotto Soudal)oder Mark Cavendish (Quick-Step – Alpha Vinyl) schlugen auf der für Sprinter perfekten 11. Etappe des Giro d'Italia zu, sonder der Italiener Alberto Dainese (Team DSM). Es war der erste Etappensieg eines Lokalmatadoren bei der diesjährigen Italienrundfahrt. Die Highlights der Etappe im Video.

00:03:13, 18/05/2022 Am 15:43