Werbung
Ad
Radsport

Giro d'Italia - Jens Voigt feiert Bora-hansgrohe-Taktik auf der epischen 14. Etappe: "Ganz toller Tag"

Mit einer sehr frühen Schlussoffensive hat Bora-hansgrohe das Finale der 14. Etappe nach Turin dominiert und den Grundstein für ein epische Etappe gelegt. Teilweise fuhr Bora mit vier Mann an der Spitze und zerlegte die Konkurrenz. Am Ende wurde Jai Hindley starker Zweiter. Eurosport-Experte Jens Voigt zeigt sich von dieser Taktik beeindruckt. Die Analyse in der Giro-Show "Velo Club".

00:04:47, 21/05/2022 Am 17:27