Werbung
Ad
Radsport

Giro d'Italia: Strecke, Kurs und Profil der 16. Etappe nach Aprica - Königsetappe über den Mortirolo

Giro d'Italia 2022 - Die letzte Woche der Italien-Rundfahrt beginnt mit einem echten Kracher: Die 16. Etappe führt über drei richtig schwere Anstiege, darunter der legendäre Mortirolo. In der Spitze ist der Pass 16 Prozent steil. Die Entscheidung um den Tagessieg und auch das Rosa Trikot dürfte im Schlussanstieg hinauf zum Valico di Santa Cristina fallen. Es könnte ein legendärer Tag werden.

00:01:04, 23/05/2022 Am 06:21