Radsport

Pascal Ackermann verliert Gesamtführung, Enric Mas mit Doppelschlag

Auf der 4. Etappe der Guangxi-Rundfahrt in China hat der deutsche Sprintspezialist Pascal Ackermann die Gesamtführung wie erwartet verloren. Übernommen hat diese der Spanier Enric Mas, der sich bei der Bergankunft in der Nongla Scenic Area den Tagessieg sicherte. Die Highlights der Königsetappe gibt's hier im Video.

00:02:01, 0 angesehen, 20/10/2019 Am 14:10