Sonderseite Tour de France 2020

TagesTOUR:

Tour de France
Die Tour de France live im TV, Livestream und Liveticker
20/09/2020 AM 17:56

Den Fahrern bleibt eine lange Auftaktphase inklusive Zwischensprint, ehe die Anstiege des Tages beginnen. Doch das wellige Terrain ist nur ein Vorgeplänkel für den Schlussanstieg nach Orcières-Merlette (1825m/7,1km/6,7%). Die erste Bergankunft dieser Tour ist gleichmäßig und nicht übermäßig steil, so dass ein Überraschungsangriff kaum möglich scheint.

Doch wenn einer der Favoriten einen schlechten Tag erwischt, kann er während des rund zwanzig Minuten dauernden Anstiegs durchaus eine Minute Rückstand kassieren. Eurosport überträgt in voller Länge die Etappe von Start bis Ziel ab 13:30 Uhr.

Alle Berge, alle Profile: Die 21 Etappen der Tour 2020 im Detail

Tour-Strecke, 4. Etappe: Erste Bergankunft fordert Favoriten

So schwer ist der Schlussanstieg der Bergankunft auf der 4. Etappe

KulTOUR:

Der Wintersportort Orcières-Merlette wurde erst 1960 erbaut und 1962 eröffnet. Das Skiresort erstreckt sich über 16.000 Quadratmeter mit 30 Skiliften und 51 Pisten mit über 100 Kilometern Länge.

HisTOURie:

Zum fünften Mal steuert die Tour Orcières-Merlette an. Die letzte Ankunft datiert aus dem Jahr 1989, als Steven Rooks hier das Einzelzeitfahren von Gap nach Orcières gewann. Berühmter ist die erste Ankunft im Jahr 1971, als Luis Ocana mit einem 60-Kilometer-Solo den Etappensieg holte und Eddy Merckx aus dem Gelben Trikot fuhr. Der Belgier verlor an diesem Tag fast neun Minuten auf den Spanier. Dieser wiederum stürzte allerdings in den Pyrenäen und musste das Rennen aufgeben. In Paris feierte schließlich Merckx den dritten seiner insgesamt fünf Toursiege.

Tour-Rekorde: Sieger, Starter, Berge, Etappen

Epischer Sieg: Als Ocana einst Merckx in Orcières-Merlette düpierte

TOURakel:

Normalerweise ist diese erste Bergankunft wie gemacht für einen kletterstarken Ausreißer, der Gelb übernimmt. Doch was ist 2020 schon normal? Da niemand weiß, ob die Tour aufgrund von Corona beendet werden kann, dürften sich die Favoriten den Tag dick angestrichen haben, um frühzeitig für klare Verhältnisse zu sorgen und den Gegnern auf den Zahn zu fühlen. Für einen großen Zeitgewinn ist der Schlussanstieg zwar zu kurz und nicht steil genug, allerdings können auch Sekundenabstände über den Träger des Gelben Trikots entscheiden, denn noch fast 40 Fahrer liegen nur minimal hinter dem "maillot jaune".

So steht's bei der Tour: Ergebnisse und Gesamtwertungen

Direkt zu radsport-news.com

Das könnte Dich auch interessieren: Alle deutschen Träger des Gelben Trikots der Tour de France

Berge ohne Ende: So sieht die Tour de France 2020 aus

Tour de France
Alle Berge, alle Profile: Die 21 Etappen der Tour 2020 im Detail
17/09/2020 AM 08:12
Tour de France
Deutsche Tour-Starter im Check: Stars, Helfer, Debütanten
29/08/2020 AM 15:50