Werbung
Ad
Radsport

Tour de France in Deutschland: Längste "Etappe" führt Teamautos, Mannschaftsbusse und Co. über Autobahn

Quer durch Deutschland führt die längste "Etappe" der Tour de France und die Fans können den kompletten Tour-Fuhrpark auf den Autobahnen sehen: Von Sonntagabend an macht sich der Tross mit allen Mannschaftsbussen, Teamautos, der ganzen Werbekarawane und LWK-Logistik auf den Weg von Dänemark nach Frankreich. Über 500 KIlometer geht die Reise an Sonntag und Montag entlang von A7, A1, A 40 & Co.!

00:00:59, Update 03/07/2022 um 14:26 Uhr