Radsport

Andrea Bagioli ringt Primoz Roglic auf der 1. Etappe im Sprint nieder

Der Italiener Andrea Bagioli (Deceuninck-Quick-Step) hat die erste Etappe der Tour de l'Ain gewonnen. Der 21-Jährige setzte sich im Zielsprint nach einem schweren Finale in Ceyzeriat vor Primoz Roglic (Jumbo-Visma) und Stefan Bissegger, der für das Schweizer Nationalteam am Start war, durch.

00:03:01, 0 angesehen, 07/08/2020 Am 14:26