Radsport

Tour de Suisse: Rigoberto Urán im Bergzeitfahren nicht zu schlagen - Richard Carapaz verteidigt Gelbes Trikot

Rigoberto Urán hat das Bergzeitfahren auf der 7. Etappe der Tour de Suisse gewonnen. Der Kolumbianer war über 23,2 Kilometer von Disentis Sedrun über den Oberalppass nach Andermatt nicht zu schlagen. Der Gesamtführende Richard Carapaz verteidigte sein Gelbes Trikot, liegt allerdings nur noch 17 Sekunden vor Urán. Maximilian Schachmann hingegen schwächelte. Die Highlights im Video.

00:04:47, 12/06/2021 Am 18:42