Siege sind immer wichtig, gerade bei einem neuen Team - auch wenn es noch sehr früh in der Saison ist. Der Sprint heute war perfekt vorbereitet
sagte Kittel. Mit seinem vierten Saisonsieg übernahm er gleichzeitig die Führung in der Gesamtwertung der fünftägigen Rundfahrt. Rang drei ging an den Belgier Jasper Stuyven (Trek-Segafredo).
Auf der zweiten Etappe geht es am Donnerstag über 199 Kilometer von Lagoa nach Alto da Foia. Das Mehretappenrennen durch den Süden Portugals endet am Sonntag in Alto do Malhao.
Radsport
Ivan Basso wird Manager bei Tinkoff
17/02/2016 AM 10:16

Kittel im Siegerinterview: "Alles oder nichts"

Radsport
Kittel analysiert seine Nachfolger: "Gibt immer weniger reine Sprinter"
23/03/2021 AM 11:03
Vuelta a España
Deutsche Erfolge bei der Vuelta: Etappensiege, Gesamtsieger, Trikots
04/09/2019 AM 15:41