Weltmeister Sebastien Ogier aus Frankreich liegt mit seinem Citroen als Vierter 21 Sekunden zurück und muss damit um seine WM-Führung bangen.
Der 35-Jährige hat in der Gesamtwertung lediglich ein Polster von zehn Punkten. Bleibt es beim aktuellen Stand, würde Tänak die Führung in der WM übernehmen.
(SID)
Estland
Historischer Sieg: Youngster Rovanperä schreibt Rallye-Geschichte
18/07/2021 AM 14:32
Kenia
Neuville führt in Kenia - Ogier fällt zurück
25/06/2021 AM 20:10
Kenia
Rallye-WM mit 91 Jahren: Altmeister bricht alle Rekorde
23/06/2021 AM 08:26