"Was Etienne gestern im Halbfinale gegen den favorisierten Aserbaidschaner Murad Mamadov gezeigt hat, war Wahnsinn, mit so einer Willensstärke und dem Glauben an den Sieg bis zur letzten Sekunde zu ringen, zeigt, dass bei solchen Wettkämpfen alles möglich ist", sagte Bundestrainer Michael Carl.
Der DRB schickt damit mindestens sieben Athleten nach Tokio.
Die letzte Qualifikationschance bietet sich beim Turnier in Sofia (6. bis 9. Mai).
Olympia - Ringen
Freistilringer Cudinovic sichert sich Olympia-Ticket
19/03/2021 UM 11:18
Das könnte Dich auch interessieren: Olympia in Tokio: Zeitplan, Kalender, Highlights der Sommerspiele
(SID)

Spektakulärer Überwurf: Die Top 5 aus Budapest

Olympia - Ringen
Nächster Titel nach Olympia-Bronze: Stäbler Bartträger des Jahres
17/08/2021 UM 13:52
Olympia - Ringen
Traurige Geschichte: Ringer überlebte als Kind Schul-Geiselnahme
08/08/2021 UM 13:32