SID

Rugby: Neuseeländischer Nationaltrainer kündigt Rücktritt an

Rugby: Neuseeländischer Nationaltrainer kündigt Rücktritt an
Von SID

13/12/2018 um 21:33Aktualisiert 13/12/2018 um 21:38

Steve Hansen, Trainer der neuseeländischen Rugby-Nationalmannschaft, hat seinen Rücktritt mit dem Ende der Weltmeisterschaft 2019 in Japan (20.

September bis 2. November) angekündigt. "Ich denke, es ist das Richtige für das Team, nach der WM einen neuen Trainer mit einem anderen Blick und einer neuen Denkweise zu haben", sagte Hansen am Donnerstag.

Der 59-Jährige übernahm Neuseelands Rugby-Auswahl Ende 2011 und führte die All Blacks vier Jahre später zum WM-Titel.

0
0