Schwimmen

Olympia 2021: Titmus-Trainer rastet nach dem festehenden Olympiasieg völlig aus auf der Tribüne

Ariarne Titmus hat sich bei den Olympischen Spielen in Tokio über 400m Freistil der Frauen Gold gesichert. Im Finale bezwang die 20-jährige Australierin US-Superstar Kathy Ledecky. Titmus-Trainer Dean Boxal rastete auf der Tribüne nach dem Zielablauf völlig aus und riss beinahe die Brüstung ab. Boxal bejubelte den Olympiasieg zurecht ekstasisch. Die Szene im Video.

00:00:22, 26/07/2021 Am 17:13