Segeln
Olympia Tokio 2020

Deutsche Segler gewinnen zwei Medaillen im Olympiarevier

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Zwei Medaillen für deutsche Segler beim Weltcup-Auftakt

Fotocredit: SID

VonEurosport
07/09/2019 Am 09:21 | Update 07/10/2019 Am 09:30

Die deutschen Segler haben knapp ein Jahr vor den Sommerspielen in Tokio Erfolgserlebnisse im Olympiarevier gesammelt. Beim Auftakt der Weltcup-Saison 2019/20 vor Enoshima schafften zwei Crews den Sprung aufs Podium. Die 49er-Segler Tim Fischer und Fabian Graf sowie die 470er-Crew Frederike Loewe und Anna Markfort gewannen Bronze.

"Ich bin zufrieden", sagte DSV-Sportdirektorin Nadine Stegenwalner: "Zwei Medaillen und auch gute Ergebnisse bei den 470er-Männern und im Nacra 17 bedeuten ein Jahr vor den Olympischen Spielen 2020 einen guten Abschluss unseres Japan-Einsatzes."

Olympia Tokio 2020

Erst Hirn-OP, dann Olympia? Segel-Duo "enger zusammengeschweißt"

22/10/2019 AM 12:44

50 Jahre "Jugend trainiert für Olympia" - Sportstars feiern beim Jubiläum

00:04:19

Olympia Tokio 2020

"Olympia-Medaille ist das Ziel": Deutsches Segel-Duo greift an

20/10/2019 AM 11:58
Olympia Tokio 2020

Nächster deutscher Olympia-Startplatz gesichert

08/08/2019 AM 05:03
Ähnliche Themen
SegelnOlympia Tokio 2020
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen