Werbung
Ad

Gesponsert von

Longines Alpine Skiing
Ski Alpin

Super-G in Bormio: Aleksander Kilde trumpft auf der Stelvio auf - der Lauf des Tages

Aleksander Kilde aus Norwegen hat die Konkurrenz im Super-G von Bormio deklassiert. Die 29-jährige Speed-Spezialist setzte sich überlegen vor Überraschungsmann Raphael Haaser aus Österreich (+0,72 Sekunden) und dessen Landsmann, Doppel-Weltmeister Vincent Kriechmayr (+0,85 Sekunden), durch und fuhr auf der eisigen Stelvio zu seinem vierten Sieg in dieser Saison. Der Sieglauf im Video.

00:04:10, 29/12/2021 Um 17:16