Ski Alpin

Killington: Mikaela Shiffrin gibt emotionales Interview und weint nach ihrem fünften Slalom-Heimsieg

Mikaela Shiffrin weint beim Siegerinterview nach ihrem Heimsieg im Slalom. Shiffrin feiert bereits ihren fünften Sieg in Killington und den 46. Sieg in ihrem Spezialgebiet Slalom. Zunächst bringt sie nach der Frage der Reporterin kein Wort heraus und weint hemmungslos. "Es war ein großer Kampf", sagt die 26-Jährige anschließend, zeigt sich aber sehr glücklich.

00:02:10, 28/11/2021 Am 19:48