Ski Alpin

Gar nicht so schlecht! Shiffrin versucht sich als Sängerin

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

In dieser Saison mit 17 Weltcup-Siegen: Mikaela Shiffrin

Fotocredit: SID

VonLe Buzz
03/10/2019 Am 19:00 | Update 03/10/2019 Am 19:00

Auf unerwartete Bühne hat sich Gesamtweltcupsiegerin Mikaela Shiffrin begeben. Die US-Amerikanerin trat bei einem Spendentag für das nationale Ski- und Snowboardteam als Sängerin auf. Die Riesenslalom-Olympiasiegerin gab "Daddy Lessons" von Beyoncé zum Besten. Das Video zu ihrem Auftritt veröffentlichte sie auf ihrer Facebookseite.

Ski Alpin

Veith zurück auf Schnee: "Hat sich wie Freiheit angefühlt"

06/09/2019 AM 14:33

"Ja, ich bin auf die Bühne gegangen und habe *versucht*, Beyoncé und „Daddy Lessons“ gerecht zu werden", schrieb Shiffrin. "Ich weiß nicht, was ich mir dabei gedacht habe."

Insgesamt kamen rund 500.000 Euro zusammen, und eine begeisterte Shiffrin bedankte sich bei den Fans.

Die Musik gehört zu Shiffrins größten Hobbys. "Ich habe nicht viel Zeit zum Spielen. Aber es macht mich jedes Mal glücklich", wird Shiffrin bei Spox zitiert.

  • Du willst hinter die Kulissen schauen? Folge jetzt unserem Instagram-Account

So begründet Hirscher seinen Rücktritt: Die PK in voller Länge

01:00:59

Ski Alpin

So begründet Hirscher seinen Rücktritt: Die PK in voller Länge

04/09/2019 AM 21:03
Ski Alpin

"Habe es satt": Gesamtweltcupsiegerin kritisiert mögliche WM-Verschiebung

31/05/2020 AM 11:26
Ähnliche Themen
Ski Alpin
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Letzte News

Ski Alpin

"Habe es satt": Gesamtweltcupsiegerin kritisiert mögliche WM-Verschiebung

31/05/2020 AM 11:26

Letzte Videos

Ski Alpin

Alpin-Stars Rebensburg und Dreßen exklusiv über Olympia 2018: "Brutal enge Geschichte"

00:27:20

Meistgelesen

Bundesliga

Messi will angeblich BVB-Star zum FC Barcelona holen

GESTERN AM 16:57
Mehr anzeigen