Ski Alpin

Ski-WM: Romed Baumann pfeift nach WM-Abfahrt in Zielbarriere und blutet im Gesicht

Romed Baumann kommt bei der Ski-WM nach der Abfahrt im Ziel zum Sturz und rutscht unter die Zieleingrenzung. Dabei holt er sich blutige Wunden im Gesicht, bleibt aber ansonsten bis auf einen Gehirnerschütterung unverletzt.

00:02:47, 14/02/2021 Am 10:56