"Vielleicht taucht ja eine Überraschung auf und jemand macht einen großen Sprung und den nächsten Schritt Richtung Weltspitze", betonte Höfl-Riesch. Besonders im Riesenslalom sei jedoch niemand in Aussicht, der in Rebensburgs Fußstapfen treten könne.

Rebensburg (30), Riesenslalom-Olympiasiegerin van Vancouver 2010, hatte am Dienstag das Ende ihrer Karriere verkündet. Sie sieht sich nicht mehr auf höchstem Niveau konkurrenzfähig.

Ski Alpin
FIS treibt Weltcup-Planung voran: Keine Nordamerika-Rennen in 2020/2021
20/08/2020 AM 15:57

(SID)

Das könnte Dich auch interessieren: Rebensburg macht Schluss: Zäsur für den alpinen Skisport in Deutschland

"Yes!" So holte sich Williams das Ticket für Runde drei

Ski Alpin
"Positives Signal für das ganze Land": Alpine Ski-WM in Cortina findet 2021 statt
02/07/2020 AM 15:18
Ski Alpin
Trainingslager abgebrochen: Drei positive Fälle im italienischen Ski-Team
30/06/2020 AM 14:18