SID

Vonn feiert 78. Weltcup-Sieg, Rebensburg Siebte

Vonn feiert 78. Weltcup-Sieg, Rebensburg Siebte
Von SID

16/12/2017 um 13:01Aktualisiert 16/12/2017 um 13:11

Ski-Rennläuferin Lindsey Vonn ist nach bislang enttäuschendem Saisonverlauf der erste Weltcup-Sieg im olympischen Winter gelungen.

Im französischen Val d'Isere gewann die 33 Jahre alte Amerikanerin das erste von zwei geplanten Super-G-Rennen vor Sofia Goggia aus Italien (+0,31 Sekunden) und Ragnhild Mowinkl aus Norwegen (+0,39).

Viktoria Rebensburg belegte nach bester Zwischenzeit und schwerem Fehler Rang sieben (+0,88). Mit ihrem 78. Weltcup-Sieg ist Vonn dem Rekord des Schweden Ingemar Stenmark (86) wieder ein Stück nähergekommen.

Meike Pfister aus Krumbach (+2,60) war auf Rang 32 zweitbeste Deutsche, Kira Weidle (Starnberg) kam mit einer Hunderstel Rückstand direkt dahinter ins Ziel. Michaela Wenig (Lenggries) schied aus.

0
0